Impressum / Kontakt
Willkommen Veranstaltungen Unsere Kirchen Christophorus-Heim Aus dem Gemeindeleben

Unsere Foto-Galerie mit Fotos aus dem Gemeindeleben

300 Jahre Kirche in Mixdorf





Aktuelles

300 Jahre Mixdorfer Kirche – Kirchweihfest

Der Gemeindekirchenrat Müllrose bedankt sich herzlich bei den zahlreichen Helfern, die zum guten Gelingen des Kirchweihfestes in Mixdorf anlässlich des dreihundertjährigen Jubiläums der Mixdorfer Kirche am Pfingsmontag beigetragen haben. (siehe auch S. 20) Dazu gehören insbesondere die Helfer beim Auf- und Abbau des Zeltes sowie der Tische und Bänke, beim Putzen und Schmücken der Kirche, die vielen Kuchenbäcker aus dem Dorf und die Helfer bei Kaffee und Kuchen.
Festschriften „300 Jahre Mixdorfer Kirche“ sind noch im Gemeindebüro erhältlich.
Matthias Hirsch

Informationen aus den Gemeindekirchenräten

Anbau eines Lifts am Pfarrhaus
Der Lift für den behindertengerechten Zugang zum Pfarrhaus in Müllrose ist fertiggestellt und kann genutzt werden. Wie kam es dazu?
Eines Tages wollte sich ein Ehepaar in unserer Gemeinde anmelden. Sie waren hergezogen und suchten jetzt den Kontakt. Der Frau gelang das auch, der Ehemann musste mit seinem Rollstuhl draußen vor der Tür stehen bleiben. Die Treppe stellte ein unüberwindbares Hindernis dar.
Das war der Auslöser für verschiedene Aktivitäten. Und endlich ist es geschafft. Das Pfarrhaus ist jetzt für jeden problemlos erreichbar. Auf Beschluss des Gemeindekirchenrates und mit Unterstützung des diakonischen Werkes wurde ein Treppenlift angebaut. Der Lift ist ganz einfach zu bedienen. Wir hoffen natürlich, dass jetzt die Menschen, die bislang nicht kommen konnten, weil sie uns nicht erreichen konnten, diese neue Möglichkeit nutzen, ob beim Singe- oder beim Frauenkreis ... Allen gilt: Willkommen!


Für die Gemeindekirchenratswahl können noch bis zum 19. August 2019 Wahlvorschläge beim GKR eingereicht werden. Der Gesamtwahlvorschlag muss bis zum 9. September 2019 durch den GKR aufgestellt und der Kirchengemeinde bekannt gemacht werden. Dazu werden entsprechende Aushänge in den Schaukästen erfolgen.

Der Gemeindekirchenrat freut sich sehr darüber, dass für Frau Heinicke mit Frau Richter eine Nachfolgerin gefunden wurde. Frau Richter ist ab Juli 2019 dienstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Pfarrbüro in Müllrose zu erreichen. (siehe auch S. 25)
Jutta Schulze aus Rießen wurde in die Kirche aufgenommen.

Bereits im letzten Gemeindebrief haben wir zur Evangelischen Kita in Müllrose berichtet: wie geht es weiter?
Dank der Unterstützung durch den Kirchenkreis Oderland-Spree, das Amt Schlaubetal und Vertreter der Stadtverordnetenversammlung und die engagierte Arbeit der Projektgruppe und den Gemeindekirchenrat Müllrose konnte inzwischen der Bauantrag für den Kindergartenneubau in Müllrose eingereicht werden. Das ist die Voraussetzung für einen Fördermittelantrag beim Land Brandenburg. Gemeinsam mit dem Kirchenkreis wird dieser Antrag auf Förderung aus dem LEADER Programm für ländliche Entwicklung (GAK) vorbereitet und gestellt werden.
Mit dem „Architekturbüro civitas“ wurde ein kompetenter Partner gefunden, der die Unterlagen für den Bauantrag erstellt hat. Wir sind schon gespannt, wie sich das Vorhaben weiter entwickeln wird. Auf jeden Fall herrscht bei uns zu diesem Zeitpunkt erst einmal Freude, dass in so kurzer Zeit so viel erreicht werden konnte.

Der nächste Ältestentag für unsere Region findet am 28. September um 9.00 Uhr in Frankfurt (Oder) in der St. Gertraud-Kirche statt.
Themen werden Vereinbarungen zur Zusammenarbeit der GKRs ab 2020 und Informationen aus den Gemeinden unserer Region sein.

Im Namen der Gemeindekirchenräte Brigitte Kubica und Matthias Hirsch



Wer gehört zu den Kirchengemeinden Müllrose und Fünfeichen?

Immer wieder wird uns von Gemeindegliedern die Frage gestellt: Welche Orte gehören eigentlich zu unseren Kirchengemeinden? Zur Kirchengemeinde Müllrose gehören Müllrose, Mixdorf und Schernsdorf sowie die Ortsteile Dubrow, Biegenbrück, Kaisermühl und Schlaubehammer.
Zur Kirchengemeinde Fünfeichen gehören Fünfeichen, Rießen, Pohlitz, Bremsdorf und Kieselwitz.

Müllrose Fünfeichen
Reparatur für die kleine Glocke in der Müllroser Kirche
Sie haben es sicher gemerkt, dass das Geläut in der Müllroser Kirche lange Zeit nicht vollständig war. Aus Sicherheitsgründen musste die kleine Glocke stillgelegt werden. Im dritten Quartal soll nun diese Glocke repariert werden, so hoffen wir, vom Herbst an wieder mit allen Glocken zu unseren Gottesdiensten rufen zu können

Im Haushaltsplan der Kirchengemeinde Fünfeichen ist es die Sanierung des Turmes der Kirche in Rießen.

Offene Kirche Fünfeichen
Bald steht das Schild wieder an der Straße und lädt alle in die Kirche ein. Zum Durchatmen. Zum Auftanken.
Wenn wir den Einträgen im Gästebuch folgen, erreichen wir durch diese kleine Aktion die Herzen vieler Menschen.
Ein Dank allen, die täglich die Kirche öffnen. Es ist großartig.

Wahl der Gemeindekirchenräte  
Müllrose-Mixdorf

Als Älteste wurden gewählt:

Dr. Eckhard Fehse
Carsten Haase
Ralf-Gunnar Jänisch
Peter Kopsch
Brigitte Kubica
Sabine Niedermeyer
Helmut Philipp
Hans-Peter Schawaller
Christina Wiese

und als Ersatzälteste:

Manfred Mieke
Monika Werner
Fünfeichen-Rießen

Als Älteste wurden gewählt:

Karin Schüler, Pohlitz
Wolfgang Gebert, Kieselwitz
Marlies Kahlisch, Pohlitz
Erika Lange, Fünfeichen
Heidrun Peschel, Rießen
Birgit Jorkisch, Kieselwitz
Marita Porrmann, Rießen
Swen Lehmann, Rießen

und als Ersatzälteste:

Doris Lehmann, Rießen


Doris Lehmann und Swen Lehmann hatten die gleiche Stimmenzahl erreicht.
Die Reihenfolge wurde nicht durch Los entschieden, Doris Lehmann lässt ihrem Sohn Swen Lehmann den Vortritt.
Die Wahlbeteiligung lag bei 26 Prozent, das ist eine leichte Steigerung im Vergleich zu vor sechs Jahren.

   
Der Gemeindekirchenrat  

Der Gemeindekirchenrat hat in seiner konstituierenden Sitzung im November 2013 Frau Brigitte Kubica zur Vorsitzenden des Gemeindekirchenrates gewählt, Stellvertreter ist Herr Pfarrer Hirsch.

In der Sitzung im Dezember 2013 wurden nachfolgende Beauftragungen vom Gemeindekirchenrat beschlossen:
Musik: Frau Philipp, Frau Wiese und Herr Haase
Kinderarbeit: Frau Hoffmann
Jugendarbeit: Frau Niedermeyer
Baufragen: Herr Philipp, Herr Jänisch, Herr Kopsch
Besuchsdienst: Frau Schargott, Frau Sperling und Frau Barow
Kirchliche Waldgenossenschaft: Herr Wiese
Jagdgenossenschaften: Herr Jänisch und Herr Wiese
Archiv: Herr Schawaller
Schriftführer Kirchenbuch: Herr Mieke
Öffentlichkeitsarbeit: Frau Werner und Herr Pfarrer Hirsch

Die genannten Gemeindeglieder stehen Ihnen als Ansprechpartner zu den entsprechenden Themen zur Verfügung.

   
Gruppen und Kreise  
   

 
Kreise:
 
  • Posaunenchor (unter der Leitung von Herrn Carsten Haase)
    Probe Montag 19:00Uhr
  • Singekreis (unter der Leitung von Frau Katrin Schierbaum)
    Probe Donnerstag 19:00Uhr
  • Frauenkreis
   
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  
Gemeindekirchenrat:
  • Vorsitzende:
    Frau Brigitte Kubica
Organistin:
  • Frau Dietlind Philipp
Pfarrer:
  • Herr Matthias Hirsch
Posaunenchorleiter:
  • Herr Carsten Haase
Katechetin:
  • Frau Susanne Köhler - Müllrose und Mixdorf
  • Frau Mirella Schulz - Fünfeichen und Rießen
Singekreisleiterin:
  • Frau Katrin Schierbaum
Lektoren:
  • Frau Weiß
  • Herr Swen Lehmann
  • Frau Susanne Thom
offene Kirche und Senioren:  
Pfarramt:
  • Frau Ilona Heinicke
   
© 2010 Ev. Kirchengemeinde Müllrose/Mixdorf/Fünfeichen/Rießen Impressum / Kontakt Links / Downloads